Was bisher geschah

Begonnen haben wir 1996 mit Per Smeedegard bzw. Roland Trescher als Trainer in Schladming (organisiert vom Theater im Bahnhof). Dann folgten zwei Jahre freudvolles internes Training.

Auf unsere erste öffentliche Show im Jänner 1998 haben uns Helmut Köpping und Lorenz Kabas bestens vorbereitet.
In den folgenden 20 Jahren haben wir mit etwa 20 nationalen und internationalen Trainern (vorwiegend deutschsprachiger Raum) dem Thema Impro gewidmet. Insgesamt waren bei Lachgas 24 Spielende aktiv. 12 Männer. 12 Frauen.
Wir waren 2001 Vizestaatsmeister, 3-facher OÖ. Amareurlandesmeister und zuletzt Gewinner der Goldenen Schindel in Innsbruck.

Wir spielten und spielen in Altenberg, Altmünster, Attnang-Puchheim, Gmunden, Graz, Grieskirchen, Hall/Tirol, Innsbruck, Kirchdorf/Krems, Lenzing, Linz, München, Ottensheim, Rosenheim, Rottenmann, St. Pölten, Salzburg, Schwanenstadt, Wiesbaden, und bei Ihnen – wenn Sie das wollen! …

Gäste waren (und/oder wir waren Gäste bei) Meet the Monster, Impro ala turka, Für Garderobe keine Haftung, ImproX, jumpers(re)loaded, Ja!Natürlich, Humorvorsorge, ImBiss, Linzer Schnitten, Mühl4tel Age, Impropheten, ImproCliniClowns, CliniClowns, Transpiranten, ToN u.v.a.

Wir haben bei Tagungen mitgewirkt, bei Betriebsversammlungen/-feiern, Jubiläen, Festivals. Besonders freut uns das Mitwirken in Ausbildungen, wo wir Fallbeispiele simulieren (z.B. Mediationsausbildung) und ein Film über Mediation.
Wir freuen uns auf die Abenteuer und Herausforderungen, die noch kommen. Bei Ihrer Veranstaltung!